healing he.art

Worte und Bilder zur Heilung deines Herzens

Entscheide dich für die Liebe!

Hinterlasse einen Kommentar

In dem Moment, wo du erkennst, was du wirklich bist, kannst du dich in der gleichen Sekunde dafür entscheiden zu lieben. Jeden Menschen, jede Situation. Nichts in deinem Leben wird verurteilt oder abgelehnt. Du liebst einfach, ohne Bedingung, ohne Begründung. Es ist eine Entscheidung, die du aus deinem Innersten triffst, jeden Tag, jede Stunde, jede Minute. Du lässt deinem Verstand nicht einmal mehr den Raum, Gründe dafür zu finden. Denn wenn du das zulässt, dann wird er auch Gründe für das Gegenteil finden. Und schon ist es wieder vorbei damit.
Zu lieben ist nicht etwas, was dir geschieht, etwas was einfach passiert, etwas was einfach da ist oder auch nicht. Zu lieben ist eine Entscheidung. In Wirklichkeit ist es eine Erinnerung, an das was du bist, dass du selbst diese Liebe bist, nie etwas Anderes warst. Du hast es einfach nur vergessen. Und natürlich bist das nicht nur du, sondern auch alle anderen Menschen auf diesem Planeten. Und in diesem Moment, wo dir das bewusst wird, wo du den Anderen als das siehst, was ER wirklich ist, ist die Liebe da. Du brauchst gar nichts anderes tun, als dich zu erinnern. Du bist Liebe, genauso wie dein Gegenüber.

Dein EGO möchte dir das Gegenteil beweisen. “Es kann nicht sein, dass der Mensch der mir gerade weh getan hat, Liebe ist. Gar nicht möglich!” Und wenn du dem glaubst, dann passiert nichts anderes als das, was dein Leben lang passiert ist. Du trennst dich vom Anderen, gibst ihm die Schuld, vergisst wer ihr wirklich seid. Und damit machst du die Trennung wahr.

Erkennst du deine wahre Natur, so wirst du erkennen, dass du mit allem Eins bist, dass die Illusion der Trennung gar nicht existiert. Löst sie sich auf, siehst du wieder klar, und du kannst dich für die Liebe entscheiden. Egal welche Umstände sich gerade in deinem Leben ergeben, wie sich die Menschen rund um dich verhalten. Je öfter du dich ganz bewusst dafür entscheidest, umso öfter wird dich dieses Gefühl begleiten. Einfach so, ganz von selbst, weil du dich gar nicht mehr bewusst daran erinnern musst, weil diese Erinnerung sich ganz von alleine wieder zeigt. So, wie wenn du eine Geschichte aus deiner Vergangenheit erzählst, und je länger du erzählst, an umso mehr Einzelheiten kannst du dich erinnern. Du musst dich einfach nur dafür entscheiden

Du kannst also alles was du über die Liebe gelernt hast, wieder vergessen. Sätze wie: “Die Liebe kommt und geht.” “Man kann Liebe nicht erzwingen.” oder “Liebe währt nicht ewig.” wollen dich nur davon abbringen, dich daran zu erinnern. Es ist eine Entscheidung, dich daran zu erinnern, an das was du wirklich bist, an das was jeder Mensch ist. Es geht nicht darum geliebt zu werden oder zu lieben, nicht darum Liebe zu empfangen oder zu schenken. Es geht darum Liebe zu SEIN.
In Liebe
Petra

Advertisements

Autor: Die Mentaltrainerin Petra Honies

Ich bin seit vielen Jahren als Mental - und Bewusstseinstrainerin und spirituelle Beraterin tätig und lebe meine Aufgabe den Menschen zu helfen ihre Herzen zu öffnen und damit ihr Leben glücklich und zufrieden genießen zu können. Daneben zeichne und male ich seit meiner Kindheit. In den letzten Jahren dringt meine immer größer werdende Spiritualität auch in diesen Bereich vor und meine Bilder entwickeln auf den Betrachter eine spirituell heilende Wirkung. Wenn du gerne mehr über meine Tätigkeit als "Die Mentaltrainerin" erfahren möchtest, lade ich dich ein meine Website www.diementaltrainerin.at zu besuchen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s